Aktuell

 

Regelmäßige Veranstaltungen

 

Veranstaltungs-Archiv

 

     2017

 

     2016

 

     2015

 

     2014

 

     2013

 

     2012

 

     2011

 

     2004 - 2009

 

Berichte

 

Gemeinden und Werke

 

MP3-Predigten

 

Jugendallianz

 

Impressum/Kontakt

 

Ev. Allianz Deutschland
(externe Seite)

   
 

 
Unterstützen Sie die
Ev. Allianz Darmstadt
mit Ihrer Spende:

IBAN: DE79 5085 0150 0012 0000 49

BIC: HELADEF1DAS

Sparkasse Darmstadt

 

 
 



  Archiv: Berichte  

29.01.2012
   Internationaler Gottesdienst im Darmstadtium

Weitere Berichte

 


  Veranstaltungsarchiv 2012  
 

9.12. Messianischer Lobpreisgottesdienst mit Joshua Aaron (Israel/USA)

Eintritt frei (Spende erbeten)

 Flyer

Sonntag, 9. Dezember 2012, 18:00 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

6.12. Gebetstreffen "Gemeinsam für Rhein-Main"

Herzlich laden wir Sie ein zum nächsten Gebetstreffen von "Gemeinsam für Rhein-Main". Beten Sie mit uns gemeinsam für unsere Region, aus dem heraus wir das Gerechte tun wollen. Aber auch Austausch und Vernetzung werden wieder Raum haben.

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Rhein Valley Cell Church Ministries (RVCCM)
Haus des Lobpreises / House of Praise
Dieselstr. 9, 64546 Mörfelden
Wegbeschreibung: www.rvccm.com

13. - 15.11. Seminar mit Richard Krüger

Thema: "Die Offenbarung - Ein Buch mit 7 Siegeln?"

Das Seminar gibt Antworten aus den prophetischen Schriften der Bibel zu den drängenden und bedrängenden Fragen der Zeit und Antworten für die Zukunft.

Referent ist Richard Krüger, Redakteur und langjähriger Leiter des Theologischen Seminars "BERÖA", bekannt für seine tief gehenden Auslegungen gerade in Fragen der biblischen Endzeit.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ohne Gebühr.

Zum Abschluss des Themas predigt Richard Krüger am Sonntag, 18. November, um 10:00 Uhr in der FCG Darmstadt im Gottesdienst.

Dienstag, 13. November, bis Donnerstag, 15. November 2011, 19:30 Uhr
Freie Christengemeinde Darmstadt, Heidelberger Str. 16 ("Graffiti-Kirche")
www.fcg-darmstadt.de

11. - 12.11. Gottesdienste mit Drew Neal und Matt Laforge (Generation One, USA)

Thema: "Transformation und die Gegenwart Gottes"

Drew Neal ist ein dynamischer Sprecher und Leiter von "Generation One Church" (Rochester Hills, Michigan) und arbeitet viel mit der "Bethel Church", Redding, California, zusammen. Seine Leidenschaft ist der lokalen Gemeinde zu dienen, sie aufzubauen und sie in die Gegenwart Gottes zu führen.

Er wird begleitet vom Lobpreisleiter Matt Laforge (Generation one music).

Sonntag, 11. November 2012, 18:00 Uhr
Montag, 12. November 2012, 19:30 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

11.11. Weltweiter Gebetstag für verfolgte Christen

Die 1846 in London gegründete Bewegung der weltweiten Evangelischen Allianz (World Evangelical Alliance – WEA) ist seit ihrer Gründung nicht nur ein Zusammenschluss von Christen, sondern auch eine der ältesten Menschenrechtsorganisationen.

Beachten Sie bitte die Angebote in Ihrer Ortsgemeinde.

Sonntag, 11. November 2012
www.ead.de

10.11. Impuls- und Netzwerktag "Gemeinsam für Rhein-Main"

Thema: "Reich Gottes im Alltag - Eine Vision leben"

„Gemeinsam für Rhein-Main“ ist ein überkonfessionelles Netzwerk. Dabei vernetzen sich Christen aus Gemeinden, Werken, anderen Netzwerken und Unternehmen in unserer Metropolenregion. Gebet für die Menschen in unserer Region ist ein Schwerpunkt aller Treffen.

Referent ist Keith Warrington, langjähriger Mitarbeiter bei "Jugend mit einer Mission", der seit 1972 in Deutschland lebt. Er berät und begleitet Verantwortliche in Kirche und Gesellschaft. Es ist sein Anliegen, Männer und Frauen in allen Gesellschaftsbereichen anzuleiten, dort die Berufung Gottes zu entdecken und kreativ und verantwortungsvoll mit ihm zu handeln.

Anmeldung bis 3.11.2012 erforderlich, Kosten bitte dem Flyer entnehmen!

Flyer Impuls- und Gebetstag

Hinweis: "GfRM" ist keine Veranstaltung der Evangelischen Allianz Darmstadt, jedoch beteiligen sich verschiedene Gemeinden und Werke aus ihr in diesem Netzwerk mit Empfehlung an alle Christen in unserer Region.

Samstag, 10. November 2012, 9.30 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Christliches Zentrum Wiesbaden
Daimlerring 8b, 65205 Wiesbaden
www.gfrhein-mein.de

12. - 14.10. Jugend-Gebetskongress "YouPC Rhein-Main"

Der YouPC (Youth Prayer Congress) ist ein Gebetskongress für Teenager und junge Erwachsene. In Seminaren und Workshops werden die vielen Facetten des Gebets beleuchtet. Du erhältst Anregungen und Ideen, wie Gebetszeiten neu, aufregend und intensiv gestaltet werden können. Worship, Input, ein 24/7-Gebetsraum und eine Gebetsnacht bieten dir die Möglichkeit, die Kraft des Gebets auf vielfältige Art und Weise zu erleben und Jesus ganz neu zu begegnen. Entdecke, wie Gebet Teil deines Alltags wird. Erlebe, wie Gott deine Generation anrührt. Sei Teil einer Gebetswelle, die dieses Land erfasst.

Alle weiteren Informationen, Kosten und Anmeldung auf:
www.interface-frankfurt.net und auf Facebook (YouPC Rhein-Main)

Freitag, 12. Oktober, bis Sonntag, 14. Oktober 2012
Veranstaltungsort:  Kanaan, Eberstadt, Heidelberger Landstr. 107
Veranstalter: Jugendnetzwerk Interface, www.prayerland.de - Wurzeln und Flügel, Liebenzeller Mission, Ev. Allianz Frankfurt

12.10. Gebetstreffen "Gemeinsam für Rhein-Main"

Parallel zum Start des Jugendgebetskongresses treffen sich "Mütter und Väter im Glauben" und solche, die es werden wollen, zu einer gemeinsamen Gebetszeit. Wir wollen junge Menschen Gott näher bringen und sie für die Verheißungen des Gebets entflammen.

Freitag, 12. Oktober 2012, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ev. Marienschwesternschaft, Eberstadt, Heidelberger Landstr. 107

7.10. Tag des Gebets für den Frieden in Jerusalem

In 175 Nationen wird jährlich am ersten Sonntag im Oktober für den Frieden in der Stadt Jerusalem gebetet.

Sonntag, 7. Oktober 2012, 19:30 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

2.10. Lobpreis-Abend mit Arne Kopfermann

In den letzten 15 Jahren hat Arne Kopfermann die deutschsprachige Lobpreisszene entscheidend mitgeprägt. Als Komponist von vielen bekannten Liedern, als Übersetzer vieler internationaler Worship-Hits, als Referent von ungezählten Lobpreisseminaren, als Autor und Herausgeber der Liederbücher „In Love With Jesus“ und „So groß ist der Herr“, als Produzent von ca. 50 Lobpreisproduktionen, als Begründer der Ichthys Worship Night in Frankfurt. Und auf Hunderten von Konzerten in akustischer oder Band-Besetzung von Club- bis Stadiongröße.

Die Lobpreis-Veranstaltungen von Arne Kopfermann sind auf das gemeinsame Singen und Anbeten ausgerichtet. Eigene Songs und bekannte, meist von Arne ins Deutsche übersetzte Worship-Songs halten sich die Waage und schaffen, begleitet von hervorragenden Live-Musikern, ein intensives Erlebnis.

Der Eintritt ist frei. Eine freiwillige Spende wird erbeten.

 Flyer

Dienstag, 2. Oktober 2012, 19:30 Uhr
Freie Christengemeinde, "Graffiti-Kirche", Heidelberger Str. 16
www.fcg-darmstadt.de

ATEMPAUSE auf Burg Frankenstein

Spirituelle Impulse zum Innehalten & Nachdenken.

In der Kapelle auf dem Frankenstein.

Herzlich willkommen für jedermann!

jeden Sonntag von Mai bis Oktober 2012, 16:30 bis 16:50 Uhr
Koordination: www.prayerland.de - Wurzeln und Flügel

8.9. Tagesseminar mit Johannes Gerloff

Thema: "Israel - Gottes Leidenschaft, unser Auftrag!"

Johannes Gerloff ist ein deutscher Journalist und Theologe mit Schwerpunkt Israel und Naher Osten.

Die Themen und Uhrzeiten des Tagesseminars bitte dem Flyer entnehmen! Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kollekte wird für die Arbeit von Johannes Gerloff erhoben.

 Flyer Seminar

Samstag, 8. September 2012, 10:00 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

2.9. Missionspartnerabend mit Kitty Hamilton (USA)

Thema: "Erfüllt mit Freude und Kraft"

Kitty Hamilton ist eine hingegebene Missionarin aus den USA. Im Odenwald aufgewachsen, erlebte sie in ihrer Kindheit sexuellen Missbrauch mit schweren langjährigen Folgen. Im Alter von 37 änderte sich jedoch ihr Leben, das von Angst, Schwachheit und Süchten geprägt war, total. Die Veränderung geschah dadurch, dass sie zum Glauben an Jesus Christus kam und vom Heiligen Geist befähigt wurde dem Übeltäter zu vergeben. Dieser erfahrene Glauben machte sie vollkommen heil und frei und ließ sie neue Wege gehen. Der Herr setzte sie in einen internationalen Missionsdienst.

Mehr Informationen

Sonntag, 2. September 2012, 17:00 Uhr
Citykirche, Kirschenallee 45, Geb. G 37
www.gott-ist-da.de

2.9. Musikgottesdienst mit Panflöte & Klavier

Star der Panflöte, Vladislav Panush: Unvergleichliche Technik, brilliantes Repertoir. Beim legendären Gheorghe Zamfir machte er sein Master. Ein Weltklasse-Solist spielt, jubelt und weint mit seiner Panflöte.

Am Klavier, Petre Pandelescu: Schon als Kind - ein Musiker. Ob Solist, Begleiter oder Interpret eigener Werke, seine Reife und Souveränität an den Tasten bringt die Zuhörer zum staunen.

 Flyer

Sonntag, 2. September 2012, 10:00 Uhr
Freie Christengemeinde, "Graffiti-Kirche", Heidelberger Str. 16
www.fcg-darmstadt.de

31.8. - 1.9. Seminar mit Marcus Heuser und Elvira Pelka

Thema: "Durchbruch ins Leben III"

Gott inniger lieben, besser hören, radikaler nachfolgen! Wenn Du das willst, bist Du bei diesem Seminar genau richtig. Gemeinsam wollen wir von Gott Vision empfangen und mit den Werkzeugen der Gebetsseelsorge Dinge ausräumen, die dem Leben der Nachfolge und tiefer Gemeinschaft mit ihm im Wege stehen.

Da dieses Seminar stark auf dem Wochenende "Durchbruch ins Leben I" aufbaut, können nur Personen teilnehmen, die schon bei Teil 1 dabei waren oder ein vergleichbares Seminar besucht haben (siehe Flyer).

Anmeldung erforderlich, Kosten: 60 Euro. Weitere Informationen: siehe Flyer.

 Flyer Seminar

Freitag, 31. August 2012, 10:00 - 20:30 Uhr
Samstag, 01. September 2012, 10:00 - 19:00 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

25. und 26.8. Glaubenstag mit Gayle Claxton, Voice in the City

Thema: "Veränderung ist möglich - durch Gott, deinem Gebetspartner"

Gayle Claxton war Mitarbeiter bei Reinhard Bonnkes Dienst "Christus für alle Nationen" und gründete zusammen mit Suzette Hattingh das überkonfessionelle Missionswerk "Voice in the City". Ihre humorvolle und doch bodenständige Art zu predigen macht sie zu einer sehr gefragten Konferenzsprecherin. Ihre gesalbten Botschaften sind von Autorität geprägt und durch viele Jahre der eigenen Erfahrungen geprüft und erprobt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte weitere Informationen dem Flyer entnehmen.

Flyer Glaubenstag

Samstag, 25. August 2012, 15:00 Uhr: Seminar, 19:30 Uhr: Gebetsabend
Sonntag, 26. August 2012, 10:00 Uhr: Gottesdienst
Ecclesia Darmstadt, Kranichstein, Siemensstr. 6
www.ecclesia-darmstadt.de

19.8. Ökumenischer Gottesdienst auf Burg Frankenstein

Thema: "350 Jahre hessisch"

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. Besonders willkommen sind
die Einwohner der früheren Gebiete der Herren von Frankenstein.

Der Eintritt ist frei. Da nur begrenzt Parkplätze auf dem Frankenstein verfügbar sind, wird ein Bustransfer von verschiedenen Standpunkten angeboten. Bitte weitere Informationen dem Flyer entnehmen!

Informations-Flyer Gottesdienst auf dem Frankenstein
Warum ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Frankenstein?

Sonntag, 19. August 2012, ab 10:30 Uhr
Veranstalter: Ökumenischer Arbeitskreis Eberstadt mit Einladung durch Kanaan-Franziskusbruderschaft Darmstadt und Prayerland - Wurzeln und Flügel
Veranstaltungsort: Im Burghof der Burg Frankenstein



24.6. Gottesdienst mit Comedy-Duo "superzwei"

Thema: Die erlaubte Sucht-Sehnsucht!

Das beliebte hessische Comedy-Duo superzwei (Jakob Friedrichs und Volker Schmidt-Bäumler) gestaltet einen humorvollen Gottesdienst zum Thema Sehnsucht und der Frage, was uns im Leben vorantreibt. Die beiden christlichen Komiker bieten einen Gottesdienst der besonderen Art für Gläubige, Suchende und Kirchenfernstehende an. Jakob Friedrichs und Volker Schmidt-Bäumler räumen dabei auch mit dem Vorurteil auf, der christliche Glaube sei bierernst und nur in sakralen Häppchen zu genießen. Und wer könnte für dafür geeigneter sein als ein Comedy-Duo, das seit über 15 Jahren die Kirche mit Humor verunsichert?!

Flyer Gottesdienst mit "superzwei"

Sonntag, 24. Juni 2012, 18:00 Uhr
Ev. Johanneskirche, Liebigstraße
www.johannesgemeinde.com

20.6. Internationales Gebet für Darmstadt auf Burg Frankenstein

Christen aus verschiedenen Freikirchen, Kirchen und Gemeinschaften kommen zusammen, um gemeinsam für Darmstadt zu beten.

Flyer Gebetsabend

Mittwoch, 20. Juni 2012, 19:30 Uhr
Veranstalter: Ev. Allianz Darmstadt
Veranstaltungsort: Im Burghof der Burg Frankenstein;
bei schlechtem Wetter: Ev. Marienschwesternschaft, Eberstadt, Heidelberger Landstr. 107

17.6. Gottesdienst mit Jacob Damkani, Tel Aviv, Israel

Thema: "Gottes Plan für Israel und die Erlösung der Welt"

Jacob Damkani, wurde im Jahr 1952 in eine religiöse Familie hineingeboren. Aus Angst, nicht nur am Gott Israels, sondern auch an seinem jüdischen Erbe Verrat zu begehen, lehnt er Jesus hartnäckig ab – bis 1977 Gott eingreift. Er verändert sein unbeugsames Herz und lässt ihn den Messias finden - ein neues Leben beginnt...

Mehr Informationen

Sonntag, 17. Juni 2012, 17:00 Uhr
Citykirche, Kirschenallee 45, Geb. G 37
www.gott-ist-da.de

10.6. Arabischer Pastor aus Jerusalem zu Gast im CZD

Maron Raheb ist Pastor einer Pfingstgemeinde in Jerusalem. Er wuchs als Flüchtlingskind in der Altstadt Jerusalems auf. Er hasste das jüdische Volk und lebte ein Leben der Verzweiflung, bis er Jesus, den Messias, kennen lernte. Durch ihn wurde er von Drogen und Süchten befreit. Er absolvierte ein Studium an der Bibelschule, ist seit 12 Jahren Pastor und dient in verschiedenen Gemeinden in der sog. „Westbank“. Seine Schwerpunkte sind heute Gemeindegründung,  Jüngerschaftsschule und die Aussöhnung zwischen Juden und Arabern.

 Flyer: Maron Raheb, Jerusalem, im CZD

Sonntag, 10. Juni 2012, 10:00 und 18:00 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

9.6. Gebetstag Gemeinsam für Rhein-Main

Thema: "Leidenschaft des Gebetsfeuers"

Flyer Gebetstag

Samstag, 9. Juni 2012, 10:00 bis 15:30 Uhr
Veranstaltungsort: Ev. Marienschwesternschaft, Eberstadt, Heidelberger Landstr. 107
Mit Empfehlung durch: www.prayerland.de

28.5. Motorrad-Gottesdienst auf Burg Frankenstein

Wer den Herrn fürchtet, hat eine sichere Festung.

Anprechpartner: Reinhold Michel, 0151-50016709, 06159-913376
Herzlich willkommen für jedermann!

Montag, 28. Mai 2012, 12:00 Uhr
Veranstalter: Holy Riders Germany und www.prayerland.de - Wurzeln und Flügel

27.5. Gottesdienst mit Anatoly Boyarchuk, Sibirien

Anatoly Boyarchuk, gebürtiger Ukrainer, lebt in Russland und hat seit 1994 dort 110 Gemeinden gegründet und 80 Reha-Einrichtungen für Drogenabhängige geschaffen. Hunderte wurden dort aus dem tödlichen Würgegriff von Drogen und Alkohol befreit. Er ist Leiter von AVC - Verfolgte Christen und Nehemia - Christliches Hilfswerk in Russland und den GUS-Staaten. Übersetzt wird Anatoly von Missionarin Veronika Neuderth.

Mehr Informationen

Sonntag, 27. Mai 2012, 17:00 Uhr
Citykirche, Kirschenallee 45, Geb. G 37
www.gott-ist-da.de

5.5. Eheseminar mit Christel und Werner Dinger, Weißes Kreuz

Durch ihre langjährige Erfahrung in der Eheberatung wollen Christel & Werner zeigen, dass Liebe kein Zufall ist und dass die Liebe in jeder Beziehung vertieft und entfacht werden kann. Sie sind 27 Jahre verheiratet und haben drei erwachsene Kinder.

Mehr Informationen:

 Flyer Eheseminar

Samstag, 5. Mai 2012, 10:30 bis 13:00 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

28.4. Seminar zu Autismus mit Michael Wieland

Oft hört man den Begriff "Autismus", weiß aber nur wenig darüber. Deswegen haben wir an diesem Nachmittag Michael Wieland eingeladen, um zu klären, was Autismus eigentlich ist und wie man mit autistischen Menschen umgehen kann.

Michael Wieland arbeitet als Lehrer an der Haldenwangschule in Singen (Baden-Württemberg), einer Schule für körper- und geistigbehinderte Kinder und Jugendliche. Weitere Informationen: siehe Flyer.

 Flyer (bezieht sich auf 4.2.2012; da der Termin verschoben wurde, gelten alle übrigen Angaben für 28.4.2012)

Samstag, 28. April 2012, 14:00 - 17:15 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de



22.4. Sprechertour mit Tabitha Bot, Nigeria, OpenDoors

Die bevölkerungsreichste Nation Afrikas, Nigeria, ist ein religiös geteiltes Land: der Süden ist christlich und der Norden muslimisch dominiert. Tabitha Bot lebte mit ihrer Familie an der Grenze zwischen dem Norden und dem Süden des Landes. Dort traf sie die Gewaltwelle gegen Christen. Ihr Mann wurde brutal ermordet. Heute betreut sie traumatisierte Witwen und spricht aus eigener Erfahrung.

Mehr Informationen:

 Flyer: Tabitha Bot, OpenDoors

Sonntag, 22. April 2012, 18:00 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de


21.4. Seminar mit Dr. Christian Rust

Thema: "Wie wir für Kranke beten können - Die Heilungskompetenz der Gemeinde praktisch"

Im Neuen Testament wird an vielen Stellen berichtet, dass Jesus Christus Menschen von Krankheiten heilte. Ebenso wird davon berichtet, dass Jesus Christus seine Jünger bevollmächtigte und aussandte, Menschen zu heilen. Wie sollen und können wir den Auftrag Jesu, das Evangelium in Wort und vollmächtiger Tat zu den Menschen zu bringen, heute leben? Wie können wir für Kranke beten und dabei „theologisch gesund bleiben"? Was sagt die Bibel wirklich, und wie lebt man es praktisch?

Das Seminar ist in 2 Teile gegliedert (Teil I: 9.30 - 11.00 Uhr; Teil II: 11.30 -
13.00 Uhr) und enthält neben dem Vortragsteil auch immer wieder Zeiten
zur Aussprache.

Keine Teilnehmergebühr - zur Deckung der Kosten bitten wir um eine Spende.
Anmeldung erbeten: siehe Flyer

Flyer Seminar

Samstag, 21. April 2012, 9:30 bis 13:00 Uhr
Freie evangelische Gemeinde, Marburger Str. 24
www.feg-darmstadt.de

20. - 21.4. Seminar mit Marcus Heuser und Elvira Pelka

Thema: "Durchbruch ins Leben"

Viele Christen merken, dass sie trotz der Erlösung durch Jesus nicht in die
Fülle des Lebens kommen, die er für sie bestimmt hat. Wunden und Verletzungen aus der Vergangenheit hindern sie, ihr Leben fröhlich mit Gott zu gestalten und geistlich weiter zu wachsen.

Dieses Seminar vermittelt ein grundlegendes Verständnis darüber, wie Blockaden in das Leben kamen, gibt Werkzeuge in die Hand, zeigt den Weg heraus und führt im Rahmen von Kleingruppen erste Schritte in eine größere Freiheit. Teilnehmen kann jeder, der sich auf diesen Weg einlassen möchte.

Anmeldung erforderlich, Kosten: 60 Euro. Weitere Informationen: siehe Flyer.

 Flyer Seminar

Freitag, 20. April 2012, 10:00 - 20:30 Uhr
Samstag, 21. April 2012, 10:00 - 19:00 Uhr
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

6.4. Passions-Konzert mit Siegfried Fietz

Konzert mit Ausstellung.
Bass und Gitarre: Gerhard Barth

Karten im Vorverkauf: 10,00 Euro, an der Abendkasse: 12,00 Euro.

Flyer Konzert Siegfried Fietz

Karfreitag, 6. April 2012, 17:00 Uhr
Gemeindezentrum Marienhöhe, Auf der Marienhöhe 57, Eberstadt
ostern2012.auf-der-hoehe.de

21.3. Internationales Gebet für Darmstadt

Gebetsabend der Ev. Allianz Darmstadt: Christen aus verschiedenen Freikirchen, Kirchen und Gemeinschaften haben sich zusammengefunden, um gemeinsam für Darmstadt zu beten.

Flyer Gebetsabend

Mittwoch, 21. März 2012, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Goldene Krone (Saal), Schustergasse 18
www.gott-ist-da.de

16. - 18.3. Frauenkonferenz bei Rhein Valley Cell Church Ministries (RVCCM)

Thema: "Wahre Freundschaft - Ein Freund liebt zu jeder Zeit (Sprüche 17, 17)"

Wahre Freundschaft - geht das eigentlich? JA, es geht! Und bei dieser Frauenkonferenz erfährst du wie. Nicht nur theoretisch, nein, ganz anders: praktisch und leicht anwendbar.

In Gruppenaktivitäten, beim Lobpreis, bei frei wählbaren Workshops, in schöner Mittagsrunde oder bei kurzen Lehreinheiten wollen wir uns dem Thema widmen - dieses Wochenende wird viele Überraschungen mit sich bringen.

Teilnahmepreis: Eur 20,00 (beinhaltet Verpflegung, Getränke und Materialkostenanteil für Workshops)

Die Konferenz wird nur in deutscher Sprache stattfinden.
Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitte unbedingt bald anmelden über www.rvccm.com

Flyer Frauenkonferenz

Freitag, 16. März 2012, 18:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 17. März 2012, 10:00 - 22:00 Uhr (Einlass: 9:30 Uhr)
Sonntag, 18. März 2012, 10:30 - 14:00 Uhr
Rhein Valley Cell Church Ministries (RVCCM)
Dieselstr. 9, 64546 Mörfelden
www.rvccm.com

2.3. Message & Songs mit Deborah Rosenkranz

Thema: "So schwer, sich leicht zu fühlen"

Mit 16 Jahren verfiel Deborah Rosenkranz der Magersucht und später auch der Bulimie. Diese Krankheit kostete sie fast das Leben. Heute weiß sie: "Der Glaube und die Liebe meiner Familie haben mich gesund gemacht."

Sie stellt ihr Buch vor und erzählt von ihren Erfahrungen ...

 Flyer

Freitag, 2. März 2012, 19:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr)
CZ Darmstadt, Arheilgen, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

1.3. Gebets- und Impulstag für Leiter und Mitarbeiter

Thema: "Zielführende Gemeindearbeit - Veränderter Umgang mit Geimeindegrenzen"

Wir wollen Wege entdecken, der Wirksamkeit Gottes mehr Raum zu geben, um die Grenzen von Manpower, Strukturen und Finanzen der eigenen Gemeinde zu überwinden.

Referent ist Ev. Pfarrer Axel Nehlsen, Geschäftsführer der Stadtinitiative "Gemeinsam für Berlin" und Mitglied u. a. in den Vorständen der Deutschen Evangelischen Allianz und der Christlichen Freiwilligenagentur, und Pastor Joshua Lupemba, Pastor der "Christ Internation Church" in Berlin.

Anmeldung erforderlich, Kosten bitte dem Flyer entnehmen!

Flyer Impuls- und Gebetstag

Donnerstag, 1. März 2012, Beginn 9.30 Uhr
Veranstaltungsort: Rhein Valley Cell Church Ministries (RVCCM)
Haus des Lobpreises / House of Praise
Dieselstr. 9, 64546 Mörfelden
Wegbeschreibung: www.rvccm.com

   

RMV-Fahrplanauskunft Aufgrund der zentralen Lage ist die Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln angeraten. Klicken Sie auf das links stehende "RMV"-Logo, um eine individuelle Fahrplanauskunft zum Darmstadtium (Haltestelle "Schloss"; alternativ: "Alexanderstraße/TU") zu erhalten.

Weitere Hinweise zur Anreise hier. Bei Nutzung der Tiefgarage beträgt die Gebühr Tagesgebühr max. 4 Euro (unverbindliche Angabe).

Parallel zum Gottesdienst gibt es ein spannendes, buntes und kreatives Kinderprogramm für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren in der Stadtmission, Merckstraße 24, Darmstadt. 

Die Kinder treffen sich im Darmstadtium und werden gemeinsam in Begleitung von Mitarbeitern zur Stadtmission gehen. Eltern können ihre Kinder auch direkt zur Stadtmission bringen (ab 10 Uhr möglich).

Neben den Kindergottesdienstmitarbeitern aus den Gemeinden der Ev. Allianz Darmstadt erwartet sie die
Gastgruppe „Open Air Compaigners“
. Neben fetzigem Kinderlobpreis gibt es viele kreative Elemente.
Deshalb: „Dabei sein ist Muss“!

Ansprechperson für das Kinderprogramm:
Markus Boulanger, 0176-21980190 (Kinder- und Jugendpastor der FCG Darmstadt
 

 Flyer zum Internationalen Gottesdienst 2012
 

   

22. - 28.1. Allianz-Gebetswoche

Thema: "Verwandelt durch Jesus Christus"

 Flyer

"Verwandelt durch den Auferstandenen"
mit Pastor Michael Mainka (Adventgemeinde Marienhöhe)
Sonntag, 22. Januar, 18:00 Uhr, Ev. Johannesgemeinde, Liebigstr.
www.johannesgemeinde.com

"Verwandelt durch den Leidenden"
mit Pastor Helmut Wagner (Adventgemeinde "Leben im Zentrum")
Montag, 23. Januar, 19:30 Uhr, Ev. Freikirchl. Gemeinde, Ahastr. 12
www.efg-darmstadt.de

"Verwandelt durch den König"
mit Pastor Marcel Redling (Ecclesia-Gemeinde)
Dienstag, 24. Januar, 19:30 Uhr, Christliches Zentrum, Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

"Verwandelt durch den Überwinder"
mit Pastor Friedhelm Bokelmann (Stadtmission)
Mittwoch, 25. Januar, 19:30 Uhr,
Ev. Marienschwesternschaft,
Heidelberger Landstr. 119
www.kanaan.org

"Verwandelt durch den Auftraggeber"
mit Pastor Alexander Schwarz (Freie Christengemeinde)
Donnerstag, 26. Januar, 19:30 Uhr,
Freie evangelische Gemeinde,
Marburger Str. 24
www.feg-darmstadt.de

"Verwandelt durch den Freund", Jugendabend
mit Pfarrer Dr. Gerhard Schnitzspahn (Ev. Johannesgemeinde)
Freitag, 27. Januar, 19:30 Uhr,
Freie Christengemeinde,
Heidelberger Str. 16
www.fcg-darmstadt.de

"Verwandelt durch seinen Geist"
mit Schwester Damiana (Ev. Marienschwesternschaft)
Samstag, 28. Januar, 10:00 Uhr, Adventgemeinde, Heidelberger Str. 16
www.leben-im-zentrum.de

 



Hier geht's zu den aktuellen Veranstaltungen

 
   
   
 
 

© 2004 - 2017, Evangelische Allianz Darmstadt